Wonach suchen Sie?

Ummeldung eines Wohnsitzes

Eine Ummeldung ist nötig, wenn Du innerhalb der Stadt Tann (Rhön) umziehst.

Formalien

Die gesetzliche Frist zur Ummeldung eines Wohnsitzes wurde auf 2 Wochen nach dem Einzug festgesetzt.

Folgende Unterlagen werden für die Ummeldung benötigt:

  • Wohnungsgeberbestätigung ausgefüllt durch Wohnungsgeber.
  • Reisepass, Personalausweis oder Kinderreisepass.
  • Oder Stammbuch aller zuziehenden Personen.
  • Ihre persönliche Vorsprache ist erforderlich. (Ehegatten können die ganze Familie ummelden.)
  • Einverständniserklärung bei Umzug eines Kindes bei getrennt lebenden Sorgeberechtigten.
  • Gegebenenfalls Fahrzeugschein.

Gebühren:
gebührenfrei

Änderung Fahrzeugschein (10,80 € / Schein)

Bei allen Fragen zum Thema wende Dich bitte an unsere zuständigen Mitarbeiter*innen des Bürgerbüros

Andrea Goldbach
Bürgerbüro

06682 9611-15
buergerbuero@tann-rhoen.de

+

Zuständig für:

An- / Um- / Abmeldungen
Führungszeugnisse
Personalausweise 
Reisepässe / Kinderreisepässe
Gewerbeangelegenheiten
Fundbüro
Vertretung Ordnungsamt
Abfallangelegenheiten

Raum
Bürgerbüro KG, Eingang Marktplatz

Bettina Herbst
Bürgerbüro

06682 9611-16
buergerbuero@tann-rhoen.de

+

Zuständig für:

An- / Um- / Abmeldungen
Führungszeugnisse
Personalausweise 
Reisepässe / Kinderreisepässe
Gewerbeangelegenheiten
Fundbüro
Abfallangelegenheiten
Vermietung Rhönhalle
 

Raum
Bürgerbüro KG, Eingang Marktplatz