Wonach suchen Sie?

Winterliche Aktivitäten rund um Tann (Rhön)

RHÖNER WINTERZAUBER

Im Winter ist die Rhön ein beliebtes Skilanglaufgebiet, wenn Schnee und Eis die Hochlagen des Ulstertals bedecken.
Auf der Wasserkuppe kannst Du die Skipisten unsicher machen und den Apres-Ski genießen.
Es gibt zahlreiche Möglichkeiten den Winter in der Tanner Umgebung zu erleben.


 

Schneeschuhwandern

Solltest Du auf Wandertouren trotz verschneiter Wege nicht verzichten wollen, haben wir in Tann eine interessante Möglichkeit, abseits vom Langlauf- und Abfahrtsski im Einklang mit der Natur. 

Für Gruppen bis zu 10 Personen bieten wir geführte Schneeschuhwanderungen rund um unsere Rhönstadt. Ein Spaß für die ganze Familie (empfohlenes Mindestalter: 10 Jahre). Auf unterschiedlichen Touren erkundest Du in Begleitung eines Wanderführers die Naturschönheiten der Rhön im Schnee. Weiße Pracht, so weit das Auge reicht. (Fast) grenzenlose Freiheit, nur die eigenen Spuren kreuzen die der Wildtiere.

Preise pro Person und Tour:
Ab einer Teilnahme von 2 bis   5 Personen:   20,00 €
Ab einer Teilnahme von 6 bis 10 Personen:   18,00 €


Die Leihgebühr für die Ausrüstung sowie ein geschulter Wanderführer sind inkludiert. Du benötigst lediglich ein wenig Kondition und Winterbekleidung.

 

 

Termine anfragen

Langlaufloipen und Skipisten
Winterliche Fackelwanderung

Erlebe Tann und Rhön bei Nacht!

Die ca. 2,5-stündige Wanderung beginnt am späten Nachmittag und führt zu einer gemütlichen Jause. Nach einem optionalen Imbiss oder Getränken gecht es bei Einbruch der Dunkelheit mit Fackeln zurück in unser Rhönstädtchen. In Begleitung eines Wanderführers kannst Du von oben kommend einen wunderbaren Blick auf die beleuchtete Stadt genießen.

Teilnehmer: 5 - 25 Personen

Preise:
Alle Preise verstehen sich inkl. Führung und Fackeln

Preisvariante 1:   6,00 € p. P., Familienspecial: das 1. Kind ist frei! 
Preisvariante 2:   8,00 € p. P., inkl. 1 Heißgetränk
Preisvariante 3: 12,50 € p. P., inkl. Brotzeit und 1 Heißgetränk

 

 

 

Termine anfragen