Dorfentwicklungsprogramm: Stadtteilspaziergänge am 30.06. und 01.07.21

Die Sicht der alltagserprobten Bürgerinnen und Bürger ist gefragt!

Am 30.6.2021 und 1.7.2021 finden in den Stadtteilen der Stadt Tann (Rhön) und der Kernstadt öffentliche Stadtteilspaziergänge statt. Dies passiert im Rahmen der Erarbeitung des kommunalen Entwicklungskonzeptes (IKEK). Die Ortsvorsteher werden das Bearbeitungsteam durch den Ortskern führen und alle wichtigen Plätze, Gebäude und Einrichtungen vor Ort zeigen.

Auch die Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich unverbindlich und kostenlos an diesen Spaziergängen zu beteiligen. Kommen Sie einfach zum Treffpunkt in Ihrem Stadtteil, begleiten Sie uns auf der Stadtteil-Erkundung und geben Sie uns Ihre Sicht der Dinge mit auf den Weg. Der ca. einstündige Spaziergang wird durch einen gemeinsamen Mini-Workshop am Ausgangspunkt abgerundet. Dabei besteht die Möglichkeit auch über nicht begangene Bereiche zu sprechen und das Gesehene zu diskutieren.

Wann und wo?

30.06.2021

10:00 bis 11:30 – Wendershausen, Spielplatz am Mühlgraben

11:45 bis 13:15 – Lahrbach, Treffpunkt: Dorfgemeinschaftshaus

14:00 bis 15:30 – Habel, Treffpunkt: Dorfgemeinschaftshaus

15:45 bis 17:15 – Neuschwambach, Treffpunkt: Feuerwehr Unterrückersbach

17:30 bis 19:30 – Tann Kernstadt: Marktplatzbrunnen

 

01.07.2021

09:00 bis 10:30 – Hundsbach, Treffpunkt: Dorfgemeinschaftshaus

10:45 bis 12:15 – Theobaldshof, Treffpunkt: Dorfgemeinschaftshaus

12:30 bis 14:00 – Schlitzenhausen, Treffpunkt: Backhaus

14:15 bis 15:45 – Günthers, Treffpunkt: Dorfgemeinschaftshaus

16:00 bis 17:30 – Neuswarts, Treffpunkt: Vor der Kirche

 

Info-Box 

Die Stadt Tann (Rhön) wurde in das hessische Dorfentwicklungsprogramm aufgenommen. Grundlage der weiteren Förderung ist die Erarbeitung eines integrierten kommunalen Entwicklungskonzeptes, in dem die Ziele und Maßnahmen der Kommunalentwicklung definiert werden. Betreut wird das Projekt von dem Büro cima aus Hannover. Im Rahmen der Bürgerbeteiligung sind neben der interaktiven Wikimap (Ende der Beteiligung am 20.06.2021) und den Stadtteilspaziergängen im weiteren Verlauf zwei IKEK-Foren vorgesehen, über welche rechtzeitig berichtet werden wird. Projektinformationen sind unter www.zukunft-tann-tann-rhoen.de erhältlich. Ansprechpartnerin bei der Stadt Tann (Rhön) ist Christine Kallnbach (c.kallnbach@tann-rhoen.de).


PDF-Datei Flyer zur Bürgerbeteiligung IKEK

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Auktion FFW-Fahrzeug LF16

20 % des Erlöses geht als Spende an eine Feuerwehr in Ahrweiler!

mehr... mehr...

 

 

 

Zum Seitenanfang Seitenanfang  Zu Favoriten hinzufügen Zu Favoriten hinzufügen  Datenschutz Datenschutz