Geheimtipp Ulstertal - Inspiration für den nächsten Deutschlandurlaub

 

 

Wie werden die meisten Deutschen 2021 wohl verreisen? Möglichst individuell und mit dem Auto – damit rechnen zumindest die drei Ulstertal Kommunen Ehrenberg (Rhön), Hilders und Tann (Rhön) und veröffentlichen daher in diesem Jahr ein komplett überarbeitetes gemeinsames Gastgeberverzeichnis.

 

Mitten in der Hochrhön und am Fuße der Wasserkuppe fließt die Ulster, ein kleiner beschaulicher Fluss, der dem umliegenden Tal seinen Namen gibt. „Das Ulstertal ist ein echter Geheimtipp für Naturliebhaber. Hier erwarten den Gast atemberaubende Fernsichten, verträumte Dörfer und Fachwerkidylle sowie ein ausgedehntes Wander- und Radwegenetz.“, berichtet Kerstin Seegräber von der Tourist Information Ehrenberg. „Außerdem findet man hier zahlreiche Übernachtungsbetriebe für jeden Geschmack“, ergänzt Katharina Lubosz von der Tourist Information Hilders. Im neuen Gastgeberverzeichnis mit dem Titel „Faszination Ulstertal“ präsentieren sich über 120 Übernachtungsbetriebe. Darunter gemütliche Hotels und Gasthöfe, familiär geführte Pensionen, einsame Ferienhäuser und -wohnungen sowie Camping- und Wohnmobilstellplätze. Aber auch zahlreiche Tipps für die Freizeitgestaltung und Einkehrmöglichkeiten sind im Prospekt zu finden.

Michael Zörgiebel (Tourist Information Tann) ist sich sicher: “Die Gäste werden schnell merken: Man muss nicht in die Ferne reisen, um Schönes zu entdecken!“

 

Die drei Touristiker treffen sich regelmäßig, um gemeinsame Projekte und Marketingmaßnahmen für das Ulstertal zu planen und voranzutreiben. Ein gemeinsames Gastgeberverzeichnis wird bereits seit über 10 Jahren veröffentlicht. Dass sie in diesem Jahr mit einem komplett neuen Design um Urlauber und Gäste werben, begründen die Touristiker folgendermaßen: „Das alte Layout war nicht mehr zeitgemäß. Es gab einen Bilderkatalog und einen separaten Preisteil zum Einlegen. Jetzt ist alles in einem. Da wir in Zukunft auch jüngere Generationen und vor allem Familien in unser wunderschönes Ulstertal locken wollen, war neben einer inhaltlichen Überarbeitung der Broschüre auch eine visuelle fällig. In unserem neuen Katalog haben wir mit größeren Bildern gearbeitet, um Emotionen zu wecken“, erzählen uns die Touristiker. „Dafür wurden vergangenen Sommer auch komplett neue Aufnahmen von einem professionellen Fotografen gemacht.“

 

Wer neugierig geworden ist oder für sich oder Verwandte Übernachtungsmöglichkeiten im Ulstertal sucht, dem steht das Gastgeberverzeichnis vorab als Onlineversion, unter www.ulstertal.de sowie auf den jeweiligen Gemeindeseiten zur Verfügung. Auf Anfrage wird der Katalog kostenfrei per Post versandt. Kontakt über: 06682-961112 oder tourist-info@tann-rhoen.de.

 


Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Die Endergebnisse der Bundestagswahlen 2021

mehr...

mehr... mehr...

 

 

 

Zum Seitenanfang Seitenanfang  Zu Favoriten hinzufügen Zu Favoriten hinzufügen  Datenschutz Datenschutz