Tann (Rhön) auf Facebook

 

Tann (Rhön) auf YouTube

 

       

 

Teilnahmevoraussetzungen

 

Die Teilnahmevoraussetzungen sowie die 
Haftungsausschlusserklärung sind vor der Nutzung der Tanner e-RUNNER schriftlich bei uns zu bestätigen.

 

 

 

 

TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN

Sie nehmen an der Tanner e-RUNNER-Tour/-Lizenz unter Beachtung und Akzeptanz der nachfolgend aufgeführten Punkte teil:

- Sie sind min. 15 Jahre alt und mindestens im Besitz eines Mofa-Führerscheins (ist im Führerschein Klasse B enthalten).

- Sie wiegen mindestens 45 Kilo und sind nicht schwerer als 118 Kilo. Sie sind ohne fremde Hilfe in der Lage zu stehen und Stufen zu steigen. Sie leiden nicht an Herz- oder Kreislauferkrankungen, Bluthochdruck, Epilepsie, Thrombosen oder vergleichbaren Handicaps. Schwangeren Frauen und Personen mit Herzproblemen und/oder Bluthochdruck wird ausdrücklich von der Nutzung abgeraten.
- Sie haben vor dem Tourstart weder Alkohol noch Drogen konsumiert und stehen nicht unter Medikamenteneinfluss. Gleiches gilt für während der Tour. Es gilt die Straßenverkehrsordnung.

- Erst nach Vorlage der städtischen e-RUNNER-Lizenz oder der Bescheinigung der Teilnahme an einem anerkannten Einweisungs- und Fahrtraining dürfen Sie an einer e-RUNNER-Tour teilnehmen.

- Sie lassen sich vor dem Tourstart durch unseren Guide in die Handhabung und das Fahren des e-RUNNER einweisen. Zum Erhalt der Lizenz sind die Anweisungen des Ausbilders zwingend zu befolgen.

- Sie tragen während des Lizenz-Trainings und der e-RUNNER-Tour einen Helm und wir empfehlen einen Rückenprotektor. Entweder haben Sie diese selbst mitgebracht, oder Sie nutzen einen städtischen Leihhelm und Rückenprotektor (Leihgebühren sind im Tourpreis enthalten).

- Während der Tour fahren Sie ausschließlich auf den freigegebenen Strecken. Dazu folgen Sie Ihrem Guide, in dem seiner- bzw. ihrerseits vorgegebenen Tempo. Bitte beachten und befolgen Sie die Anweisungen unserer Guides und halten Sie stets ausreichend Abstand zu den anderen Tourteilnehmern. Vermeiden Sie insbesondere diese Gefahrenpunkte: Nebeneinander fahren, Slalom fahren, zu dichtes Auffahren, zu schnelles Fahren, rückwärts Fahren, Drehungen mit dem SEGWAY in unmittelbarer Nähe eines anderen Tourteilnehmers.

- Sie fahren vorsichtig und gehen mit dem e-RUNNER sorgsam um, dies in Ihrem eigenen und unserem Interesse. Sollten Ihre Zuwiderhandlungen gegen unsere hier aufgeführten Punkte, oder gegen die Anweisungen unserer Guides vor und während der Tour, oder Fahrfehler Ihrerseits zu einer Beschädigung des e-RUNNER führen, so werden wir die sich hieraus entstehenden Leistungen und Kosten an Sie weiterberechnen.

- Am Ende der Tour ist der Ihrerseits genutzte Tanner e-RUNNER Personal Transporter an unseren Guide zurück zu geben.

- Die Teilnahme an der Tanner e-RUNNER-Tour erfolgt auf Ihre eigene Gefahr und Ihr eigenes Risiko. Sie unterzeichnen vor dem Start der Tour die Teilnehmervoraussetzungen und die Haftungsausschlusserklärung.

- Sollten unsere Guides vor oder während der Tour Verstöße gegen die hier aufgeführten Teilnahmevoraussetzungen und Bedingungen feststellen, sind diese berechtigt, den Tourteilnehmer von seiner Weiterfahrt auszuschließen. Eine Rückerstattung der Teilnahmegebühren oder Ihnen durch den Ausschluss entstehende Kosten sind ausgeschlossen.

 

Betreiber:

Magistrat der Stadt Tann (Rhön)
Marktplatz 9
36142 Tann (Rhön)

Tel.: 06682 / 9611 -0
Fax.: 06682 / 96 11 -50

Bürgermeister: Mario Dänner
www. tann-rhoen.de
E-Mail: info@tann-rhoen.de

 

 

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

„Geistreicher Stadtbummel“ in die Tanner Geschichte (für Gruppen ab etwa 8 Personen)

mehr...

Wir stellen auch Gutscheine aus!

mehr... mehr...

Zum Seitenanfang Seitenanfang  Zu Favoriten hinzufügen Zu Favoriten hinzufügen  Datenschutz Datenschutz