Tann (Rhön) auf Facebook

 

Tann (Rhön) auf YouTube

 

       

 

30-Minuten-Parkschein in Tann (Rhön)

 

Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Tann (Rhön) hat beschlossen, für die gebührenpflichtigen Parkplätze im Stadtgebiet sog. 30-Minuten-Parkscheine an interessierte Kraftfahrzeugnutzer zu vergeben. Hiermit bleibt den Bürgerinnen und Bürgern, welche Besorgungen von nur kurzer Dauer zu erledigen haben, das oftmals als lästig und zeitraubend empfundene Lösen eines Parkscheines erspart.

 

Der Parkschein wird gegen eine Gebühr von 12 EUR pro Kalenderjahr vergeben. Die Einschränkung des Zeitraumes auf volle Monate innerhalb eines Kalenderjahres ist möglich. Die Gebühr beträgt pro Monat 1 EUR.

 

Der Parkschein berechtigt zum Parken auf den gebührenpflichtigen Parkplätzen ausschließlich im Stadtgebiet der Stadt Tann (Rhön) und ist beschränkt auf das im Antrag angegebene Kraftfahrzeug. Ein Anspruch auf einen Parkplatz ist aus dem Besitz eines Parkscheins nicht abzuleiten.     

 

Der Parkschein ist nur in Verbindung mit der Nutzung der Parkscheibe gültig. Die maximale Parkdauer beträgt 30 Minuten.

 

Anträge für die ab dem 01.01.2007 geltende Regelung sind erhältlich in der Stadtverwaltung Tann (Rhön), Marktplatz 9, Zimmer EG 05 -Herrn Kirchner - (Tel: 0 66 82 / 96 11 17) oder stehen mit einem Klick auf den unten aufgeführten Link "Antrag 30-Minuten-Parkschein" zum Ausdruck bereit. Auch formlose Anträge sind möglich, sie müssen Name und Anschrift sowie das Kfz-Kennzeichen des Antragstellers und den beantragten Gültigkeitszeitraum enthalten. Die Parkscheine sind im Rathaus gegen Zahlung der entsprechenden Gebühr abzuholen.   

 


PDF-Datei Antrag 30-Minuten-Parkschein

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Naturfilm "Erlebnis Rhön", 18.08.17 - 19 Uhr

So nah haben Sie die Rhöner Tierwelt noch nie gesehen! Ein Erlebnis für die ganze Familie!

mehr... mehr...

 

Zum Seitenanfang Seitenanfang  Zu Favoriten hinzufügen Zu Favoriten hinzufügen  Datenschutz Datenschutz