Tann (Rhön) auf Facebook

 

Tann (Rhön) auf YouTube

 

       

 

Kreuzberg

 

Der heilige Berg der Franken

 

(Entfernung: ca. 40 km)

 

Der Kreuzberg zählt mit seinen 932 m mit der Dammersfeldkuppe und der Wasserkuppe zu den höchsten Bergen der Rhön. Er ist Standort des Klosters Kreuzberg, der Kreuzbergschanze und des Senders Kreuzberg. An seinem Nordwesthang entspringt die Sinn. Mit seiner Berghöhe und jährlich 500.000 bis 600.000 Besuchern ist der Kreuzberg das höchstgelegene und meistbesuchte Ausflugsziel im bayerischen Teil der Rhön. In der Nähe der drei Kreuze des Kreuzwegs steht seit Jahrhunderten das mächtige hölzerne Gipfelkreuz des Kreuzbergs. Westlich unterhalb des Gipfelplateaus befindet sich das 1644 gegründete Franziskaner-Kloster Kreuzberg mit Klosterbrauerei, der einzigen Brauerei, die der Franziskanerorden in Deutschland betreibt. Vom Kloster Kreuzberg führt ein Kreuzweg mit Bildkapellen zu den drei steinernen Golgota-Kreuzen. Sie stellen die 12. Station des Kreuzwegs dar, der dem Kreuzweg in Jerusalem nachempfunden ist. Jährlich finden 70 bis 80 Wallfahrten zum Kreuzberg statt.

www.rhoen.de

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Tanner Museen auch am langen Wochenende montags (02.10.) geöffnet!

mehr...

Kein Ruhetag!

mehr... mehr...

 

Zum Seitenanfang Seitenanfang  Zu Favoriten hinzufügen Zu Favoriten hinzufügen  Datenschutz Datenschutz