Per ma-"was"? - Permakultur - Infoworkshop

 

Wir laden herzlich ein mit uns einen Blick hinter die Kulisse der Natur zu erhaschen.
 
Zu diesem Zweck werden wir uns mit der Entstehung und den Grundlagen der Permakultur beschäftigen. Ebenso betrachten wir verschiedene Systemtypen und was diese für uns bedeuten. Gemeinsam nehmen wir damit Bezug auf die Bedürfnisse der Lebewesen im Gemeinschaftsgarten und beleuchten mögliche Arbeitsweisen um ein Grundverständnis für Natur nahes bzw. Wesens gemäßes Gärtnern zu illustrieren. Abschließend werden wir uns die Grundlagen sozialer Interaktion ansehen, was das mit Permakultur zu tun hat und den Gemeinschaftsgarten als ein soziales Biotop anerkennen. Nach der Veranstaltung wollen wir in gemütlicher Runde und bei einem lockeren Austausch den Tag ausklingen lassen.
 
Wir, das sind der Verein Tann Aktiv e.V. und die Referenten Jenny Burghoff und Oliver Fretzer.
 
TannAktiv
 
 
Referenten:                     
Jenny Burghoff
Oliver Fretzer
 
Veranstaltungsort:            
Landgasthof zur Ulsterbrücke
Brückenstraße 1
36142 Tann/Günthers
 
Kosten:                         
kostenfrei
 
Eine Honorierung/Wertschätzung, je nach Budget, würde uns freuen. Die Einnahmen wollen wir mit unseren Referenten teilen. Unser Anteil wird dem Projekt Rhön Gardening „Ein essbarer Garten für alle“ zufließen.
 
 
Veranstalter:                   
Tann Aktiv e.V.
Geriethweg 11
36142 Tann
 
Projekt Rhön Gardening:
Das Projekt „Ein essbarer Garten“
wird gefördert durch die Deutsche Postcode Lotterie
Projektkoordination: Jasmin Hartwig
Mobil: 0174 9173903
 
 

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Stellenausscheibung Mitarbeiter Stadtverwaltung

Die Stadt Tann (Rhön) stellt ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in für die Bauabteilung im Bereich Tiefbau im Rathaus ein. Bewerbungen bitte bis zum 04.12.2019.

mehr... mehr...

 

 

 

Zum Seitenanfang Seitenanfang  Zu Favoriten hinzufügen Zu Favoriten hinzufügen  Datenschutz Datenschutz