Tann (Rhön) auf Facebook

 

Tann (Rhön) auf YouTube

 

       

 

Stellenausschreibung: Einstellung einer befristeten Vollzeitstelle

 


Die Stadt Tann (Rhön) beabsichtigt, eine Vollzeitstelle als

- „Verwaltungsfachangestellte/n“ für den Aufgabenbereich Wasser-/Abwasser-/Straßen-und Erschließungsangelegenheiten (mit allen zusammenhängenden Aufgaben)
oder
- Angestellte/r mit vergleichbarer beruflicher Erfahrung und entsprechendem Fachwissen
zu vergeben.
 
Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere
- Mitarbeit bei der Berechnung und Veranlagung der Erschließungs-, Straßen-,
  Wasser- und Abwasserbeiträge, Anschlusskostenerstattungen etc.,
- Koordination und Verwaltung der Fernüberwachung der Wasser- und
  Abwasserversorgung,
- Wahrnehmung von technischen Aufgaben der Abwasserbeseitigung sowie die
  Bearbeitung aller Angelegenheiten der gesplitteten Abwassergebühr,
- Mithilfe bei der Anpassung der Wasserversorgungs- und Entwässerungssatzung.
 
Die Stelle ist ab 01.01.2017 zu besetzen und als Elternzeitvertretung zunächst befristet für 1,5 Jahre, ggf. Verlängerungsoption möglich. Die Wochenarbeitszeit beträgt 39 Stunden.
 
Bewerber/innen sollten gute EDV-Kenntnisse (MS-Office), gute Kenntnisse im Umgang mit Geoinformations- und Onlinesystemen (Geoservice-Portal etc.), insbesondere im Hinblick auf die Umsetzung der Inspire–Richtlinie nachweisen können. Erforderlich sind Erfahrungen im Verwaltungsbereich, Satzungsrecht, KAG (Gesetz für Kommunale Abgaben). Wir erwarten weiterhin Fähigkeiten zur Erstellung von bautechnischen Plänen und Zeichnungen, auch zur Einarbeitung in ein GIS-System sowie selbständiges Arbeiten, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit.
 
Die Bezahlung erfolgt nach den tariflichen Bestimmungen des öffentlichen Dienstes (TVöD).
Schwerbehinderte werden bei sonst gleicher Eignung vorrangig eingestellt.
 
Schriftliche Bewerbungen sind spätestens bis zum 04.11.2016 mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Foto, Zeugnisse, Lehrgangs- und Beschäftigungsnachweise)
beim Magistrat der Stadt Tann (Rhön), Marktplatz 9, 36142 Tann (Rhön), einzureichen (auch per E-Mail an personalabteilung@tann-rhoen.de möglich).
Wir weisen darauf hin, dass die Bewerbungsunterlagen nur in Kopien einzureichen sind, welche nach dem Bewerbungsverfahren vernichtet werden.
 
Für Rückfragen steht Ihnen Herr Bürgermeister Dänner unter Tel. 06682/9611-23,
e-Mail:
bgm@tann-rhoen.de, gerne zur Verfügung.

Magistrat der Stadt Tann (Rhön)
Marktplatz 9
36142 Tann (Rhön)
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Tanner Museen auch am langen Wochenende montags (02.10.) geöffnet!

mehr...

Kein Ruhetag!

mehr... mehr...

 

Zum Seitenanfang Seitenanfang  Zu Favoriten hinzufügen Zu Favoriten hinzufügen  Datenschutz Datenschutz